Besondere - Dr. Christian Pinter - Artikel

Artikel
Dr Christian Pinter
Astronomie & Raumfahrt
Direkt zum Seiteninhalt
Besondere Artikel


  • Mehr als Astronomie

Ein paradoxes Osterfest

Eigentlich wäre bereits am 23. März Karsamstag – doch die Kirche rechnet anders. Über die Hintergründe einer Frühlingsdiskrepanz.

Wiener Zeitung, 23.3.2019

 

Doktorfisch und Picassodrücker

Schnorcheln und Tauchen in der Straße von Tiran

Wiener Zeitung, 15.3.2019

 

Als die Russen den Mond verspielten

Warum scheiterte Moskau beim bemannten Wettlauf zum Erdtrabanten?

Wiener Zeitung, 2.3.2019

 

Postmortale Einöde

Die alten Griechen blickten dem Jenseits mit Grauen entgegen. Auf das Elysium durften nämlich nur Protegés der Götter hoffen.

Wiener Zeitung, 28.10.2018

 

Der Stein von Ensisheim

Vor 525 Jahren ereignete sich der älteste dokumentierte Meteoritenfall Europas

Wiener Zeitung, 28.10.2017

 

Schlaue Füchse, böse Wölfe

Der griechische Sklave Äsop gilt vielen als Erfinder der Fabeldichtung

Wiener Zeitung, 19.8.2017

 

Der Himmel über Athen

Vor 175 Jahren legte man nahe der Akropolis den Grundstein zu einem - fast - österreichischen Observatorium

Wiener Zeitung, 8.7.2017

 

Keine Eulen nach Athen

Die Geschichte Griechenlands hinterließ etliche Begriffe und Redensarten in unserer Sprache – dies nicht nur, wenn bei den Olympischen Spielen der Marathonlauf stattfindet.

Wiener Zeitung, 6.8.2016

 

Unerwünschte Wärme

Der CO2-Ausstoß führt zur Erderwärmung und das scheinbar"ewige" Eis an den Polen beginnt zu schmelzen.

Wiener Zeitung, 18.6.2016

 

Der verbotene Kopernikus

Vor 400 Jahren untersagte Rom die Lehre vom sonnenzentrierten Weltbild.

Wiener Zeitung, 20.2.2016

 

Prophetischer Gedankenflug

Vor 150 Jahren erschien Jules Vernes Roman "Von der Erde zum Mond". Der Franzose nahm darin überraschend viel vorweg.

Wiener Zeitung, 24.10.2015

 

Griechische Exportgüter

Schön wie Adonis, scharfsichtig wie Argus: Viele unserer Begriffe und geflügelten Worte entstammen der griechischen Mythologie, die weiterlebt, ohne dass es uns zumeist bewusst ist.

Wiener Zeitung, 11.7.2015

 

Zurück zum Seiteninhalt